Weihnachtsbaumständer
   
 
   
 

Christbaumständer

Christbaumkugeln

Christbaumschmuck

Lichterketten


Weihnachtskrippen

 
Der geeignete Weihnachtsbaumständer
für Ihren Christbaum und Tannenbaum!


Für viele Menschen ist es Brauch am Heilig Abend, 24. Dezember einen schön geschmückten Weihnachtsbaum zu haben, nicht nur die Kinder erfreuen sich daran. Damit der Christbaum auch gerade und sicher steht, ist ein sicherer Weihnachtsbaumständer unbedingt von Nöten.
   
 
Christbaumständer
   
 

Es gibt viele Arten von Weihnachtsbaumständer. Tannenbaumständer aus Metall und aus Kunststoff. In den letzten Jahren hat sich das Seil-System durchgesetzt. Dies bedeutet, dass anhand des Fußpedals der Weihnachtsbaum genau justiert werden kann und somit gerade steht.
Es gibt Christbaumständer ohne und mit Wasserstandsanzeiger. Empfehlenswert ist ein Christbaumständer mit Wasserstandanzeige.
Der Weihnachtsbaum benötigt am Anfang beim Aufstellen des Baumes sehr viel Wasser, durch den Wasserstandszeiger kann problemlos der genaue Wasserstand abgelesen werden. Ist das Minimum erreicht füllen Sie einfach Wasser nach. Um eine gute Standsicherheit zu gewährleisten sollten Sie vor dem Kauf eines Weihnachtsbaumständer wissen, wie hoch der Christbaum ist, wichtig ist auch der Druchmesser des Tannenbaums. Viele Hersteller von Christbaumständer bieten deswegen verschiedene Größen an Ständer an. Sehr gefragt sind die Christbaumständer von Krinner, diese haben bei den Christbaumständer Tests hervorragende Ergebnisse und sind daher sehr zum empfehlen. Der Preis für die Tannenbaumständer richten sich nach der Größe und Ausstattung.


Günstige und gebrauchte Weihnachtsbaumständer können Sie im Internet online bestellen. Viele Discounter und Supermärkte bieten in der Weihnachtszeit solche Ständer für den geschmückten Tannenbaum an. Wichtig dabei ist, dass der Ständer GS/CE geprüft ist.


Die günstigeren Christbaummodelle bieten meistens keine Wasserstandsanzeige und keinen Seilzug zur Justierung an. Aber gerade dies macht ein guter Baumständer aus. Per Fußpedal wir das Aufstellen des Baumes zum Kinderspiel. Selbst unförmige Baumstämme können mit der Feinjustierung kerzengerade aufstellt werden. Ein Sicherheitsfaktor, der zu beachten ist. Falls richtige Kerzen und keine elektronische Weihnachtskerzen verwendet werden umso mehr. Entscheidend ist auch die Wassermenge des Christbaumständers. Haben sie sich für einen großen Christbaum entschieden sollte auch ein dementsprechender großer Ständer gefällt werden, da es sonst vorkommen kann, dass der geschmückte Baum bei der Bescherung umfallen kann und bei Kerzen einen Wohnungsbrand verursacht.


Baumständer gibt es für jeden Geldbeutel, gute und robuste Modelle mit Seilzug und Wasserstandanzeiger gibt es um die 40,- Euro. Weihnachtsbaumständer für Bäume über 2,50 Meter liegen bei 60,- bis 100,- Euro. Die klassische Farbe ist tannengrün, manche Hersteller bieten aber auch Sondereditionen an. Diese sind oft handbemalt oder mit Gold lackiert. Ein Tipp, damit sie länger Freude an ihrem Christbaum haben und er nicht gleich zu nadeln anfängt. Geben Sie zum Wasser Schnittblumen frisch hinzu.
Noch ein Tipp: Kaufen sie den Weihnachtsbaumständer rechtzeitig. Eine Bestellung im Internet kann machmal bis zu einer Woche dauern. Oft sind manche Weihnachtsständerarten kurz vor Weihnachten restlos ausverkauft.


Wir wünschen ihnen viel Spaß mit Ihrem neuen Weihnachtsbaumständer und wünschen ihnen Frohe Weihnachten und ein schönes Fest.

           
      Weihnachtsbaumständer bestellen